Interne Transaktion (Bitpanda/Ledger) lassen sich nicht verknüpfen

Hallo,
ich habe eine Transaktion wo ich BTC an meine Ledger versendet habe.
Aktuell wird diese Transaktion in Accointing nicht als “Intern” erkannt.

Unter Wallets wird mir der Betrag für den Ledger als “Ausgleich” angezeigt und die Position von Bitpanda steckt in “Fehlende Klassifizierung”.

Ich schaffe es einfach nicht diese beiden Positionen miteinander zu verknüpfen.
Jemand eine Idee?

Ich habe schon beide Transaktion (Bitpanda und Ledger) gelöscht und neu synchronisiert aber das hilft leider nicht. Die im Ledger Wallet mit Ausgleich gekennzeichnete Transaktion kann ich leider nicht so bearbeiten das ich diese als Intern deklarieren könnte.

Nachtrag.
Komischerweise habe ich das jetzt auch bei einer interne Transaktion von ADA auf meinen Ledger

Gibt es hierzu schon Neues? Ich habe das gleiche Problem - und es hat wohl was mit den Gebühren zu tun, die Bitpanda anders ausweist.

Hi, interne Transaktionen müssen in Zeit, Datum und Anzahl übereinstimmen (innerhalb von 6h und max 5% Abweichung). Auch müssen beide Transaktionen unklassifiziert sein.
Wenn das nicht der Fall ist musst du die Transaktionen manuell anpassen.

Dieser Artikel sollte weiterhelfen.

Falls das Alles nichts nützt bitte hier ein Ticket erstellen und Screenshots oder die Adressen/APIs einfügen, dann können wir uns das genauer anschauen.

Ich hab auch ab und zu meine Schwierigkeiten eine interne Transaktion hinzubekommen.
Was mir auf gefallen ist, wenn ein Teil via API kommt und man den anderen Teil manuell erstellen muss:
Bleibt man am Besten in der allgemeinen Übersicht der “vollständiger Datensatz”. Also wähle kein spezielles Wallet oder was auch immer aus. Dann sollte es funktionieren.
Warum es nicht funktioniert, während man in einem bestimmten Wallet ist, ist mir schleierhaft.
:man_shrugging: